«Es wurden Einzelfälle gehypt, um Angst zu generieren»


Mehrfach positiv getestet zu werden, sei selbstverständlich möglich. Das habe aber nichts mit der Krankheit zu tun – um diese nachzuweisen, dafür sei der PCR-Test unbrauchbar. Wenn man auf diese Art und Weise probieren würde, die saisonale Grippe nachzuweisen, wären in der Schweiz jedes Jahr Zehntausende grippekrank. Immun sein heisst, vor dem Krankwerden geschützt zu sein. In den Körper eindringen kann das Virus weiterhin.


Das ist nur eine von vielen klärenden Aussagen, welche Beda Stadler vergangene Woche im Interview mit dem Berner Bär von sich gab.

Er wünscht sich eine Fokussierung auf die Kranken und Gefährdeten und eine gleichzeitige Befreiung der restlichen Bevölkerung von den einschränkenden Corona-Massnahmen.